DIE LÖSUNG FÜR DEN AUTOMARKT

VERKAUF, KAUF UND TAUSCH VON FAHRZEUGEN

03 Okt 1477

Volkswagen Jetta: schlechter als erwartet

Volkswagen Jetta 2013
Volkswagen Jetta / Limousine / 2013 / Benzin / Schaltgetriebe

Moin Moin. Ich hatte vor dem Jetta einen Ford Focus, wollte nach dem Verkauf etwas in der ähnlichen Klasse, aber mit all den Sachen, die mir in meinem Focus gefehlt haben. Ja, ich habe den Wagen gefunden, aber dann die Vorteile vom Focus verloren, die ich vorher nicht gemerkt habe – ich dachte das dürfte sich einfach so gehören, vor allem in einem VW.

Das sind die wesentlichen Dinge, die mir in dem Ford gefehlt haben:
nach Möglichkeit einen größeren Innenraum, aber war kein MUSS
mehr Bodenfreiheit
bessere Schalldämmung

Nach einem umfangreichen Vergleich in diesem Segment war ich dann zwischen Skoda Octavia und VW Jetta unentschieden geblieben. Der Kollege hatte einen Octavia, und dort hat auch eine gute Schalldämmung gefehlt. Ich kannte allerdings niemanden, der einen Jetta hatte.

Was mit bei Jetta gefällt sind die größe des Innenraums und Kofferraums und der komfortable Fahrersitz. Die Federung ist härter, als beim Focus, allerdings ziemlich ok. Außerhalb der Stadt fährt man gerne schnell, ich glaube, die Schalldämmung spielt eine große Rolle dabei.

Gefällt mir nicht: Audiosystem (Klang, Radio, ziemlich schwach). Beim Start entsteht das Gefühl, als ob man einen beladenen LKW startet, und der Motor ist laut, konnte mich bis jetzt nicht daran gewöhnen – diese Lautstärke stört einfach. Der Motor ist einfach zu schwach für schnelleres Tempo in der Stadt, man beschleunigt nicht ausreichend schnell.

Also wie gesagt es gibt ein paar Nachteile aber sonst bin ich sehr zufrieden, es gibt nur ein paar Sachen, die einem erst mit dem Autowechsel auffallen. Außerdem ist er sparsamer, als der Focus. Ich habe wirklich nicht erwartet, dass es bei einem VW so ein schlechtes Audiosystem geben kann.

Videos
Letztlich scheint das für den Moment auch egal, denn entscheidend ist für Musk sein heutiger dritter Streich, das Model 3. Für 35.000 US-Dollar wird es auf den Markt kommen. Und angesichts dieses Preises und der Fangemeinde, die man sich vor allem mit dem…
Die Hyundai Edeltochter Genesis zeigt in New York das „New York Concept“ – und das ist nicht weniger als die schickste Überraschung der Automesse. Der ehemalige Design-Meister von Lamborghini, Manfred Fitzgerald, der jetzt Chef-Designer von Genesis ist,…
Optisch sieht die Studie wie eine Antwort von BMW auf den so genannten ¨Silber Fish¨ von Mercedes-Benz, allerdings in Form einer Schlange in Kupfer-Farbe. Der Vision Next 100 wurde geschaffen, um die neuesten Technologien der Marke zu demonstriert - und den…
News
Roewe RX5
Der Autohersteller Roewe, der dem chinesischen Konzern SAIC gehört, hat vor kurzem Teaser-Bilder von seinem neuen SUV mit hybridem Antrieb zur Verfügung gestellt. Das Modell hat den Namen RX5 erhalten und die Weltpremiere soll am 25. April dieses Jahres…
Toyota ProAce
Der japanische Autohersteller Toyota setzt seine Zusammenarbeit mit dem Konzern PSA Peugeot-Citroen fort - und als Ergebnis gibt es einen neuen Transporter von Toyota mit dem Namen ProAce. Von den Modellen Peugeot Expert und Citroen Jumpy lässt er sich…
Peugeot 3008
Ganz genau so, wie bereits vermutet wurde, findet die Weltpremiere der neuen Generation des Peugeot 3008 auf dem Autosalon in Paris statt - und zwar Anfang Oktober dieses Jahres. Auch wenn in diesem Jahr der Peugeot 3008 noch einem Van ähnelt, sieht sein…
Testdrives
Opel Adam 2014
Danke, Gott, dass Du Adam am sechsten Tag erschaffen hast – seine Nachkommen haben lange überlegt, aber schließlich den Opel Adam zur Welt gebracht. Danke, Herr Adam Opel, dass du eine Firma vor 150 Jahren gegründet hast, die den Opel Adam verwirklicht hat.…
Was ist der Unterschied zwischen einem Spaceback und einem Stufenheck bzw. einem Fließheck? Das ist hier die Frage. Oder auch: Welche Autokarosserie ist in Europa beliebt? Im Süden mag man kleine und mittlere Schrägheck- oder Fließheck-Wagen, im Norden werden…
Bugatti Chiron 2017
Der Bugatti Chiron ist der Erbe des 1000 PS starken Veyron, und auch ein Triumph der Ingenieurwissenschaften und einfach der Beste der Besten der Besten ... unter den Fahrzeugen der Gegenwart. Aber für Bugatti ist er mehr als ein Fahrzeug - das Unternehmen…